Steinbruchbetrieb

Nachhaltigkeit & Wertschätzung

Durch unsere 5 Sandsteinbrüche in Abtswind (Ortel und Graf-Castell), Mönchsondheim, Castell (Kugelspiel) und Untererlbach können wir heimische  Natursteine bieten, die ganze Regionen und Ortsbilder prägen. Durch Fremdmaterialien wird oft deren Charakter verfälscht, sodass die Authentizität nach und nach verloren geht. Wir betrachten es als unsere Aufgabe, das Bewusstsein hierfür sowie die Wertschätzung für heimische Natursteine zu stärken und zu festigen.

Uns liegt viel daran, dass Ihnen bewusst ist, dass durch die Verwendung von heimischen Materialien, Regionen gestärkt werden und die Umwelt geschont wird. Wir weisen darauf hin, dass unsere Sandsteine schonend und ausschließlich bedarfsbezogen in lokalen Brüchen abgebaut werden. Naturschutz und Renaturierungsmaßnahmen in den Steinbruchgebieten sind uns wichtig, genauso wie kurze Transportwege. Rohblöcke bringen wir zur Weiterverarbeitung direkt in unser Werk. Sie können auch während den Abbauzeiten im Steinbruch verladen und abgeholt werden. 

Abbau

Die Zielvorstellung war und ist heute noch eine materialschonende und wirtschaftliche Steingewinnung. Es ist daher von großen Bedeutung, die natürlichen Klüftungen und Lagerspalten richtig zu nutzen und diese bei dem Abbau mit einzubeziehen. Durch diese Erfahrungen und die Wahl der richtigen Abbautechnik für das jeweilige Gestein, können großformatige Bausteine abgetragen werden.

Um mögliche Beschädigungen und Rissbildungen, die bei "Dynamit-Sprengungen" im Gestein auftreten würden zu vermeiden, werden bei relativ „weichen“ Gesteinen wie Sandsteinen alternative Sprengmethoden genutzt.

In Anlehnung an die historische Methode der Keilspaltung, werden heutzutage hydraulische Sprengkeile verwendet. Hierfür werden 150 – 400 cm tiefe Löcher in einem Abstand von 15 – 20 cm gebohrt und lange Hydraulikspaltkeile eingesetzt. Diese üben einen gleichmäßigen Druck auf das Gestein aus und lösen kontrolliert den gewünschten Block aus dem Fels. Diese sanfte Steingewinnung ermöglicht einen wirtschaftlichen Abbau sowie nur geringe Risiken und Auswirkungen auf die Umwelt.

 

Erfahren Sie mehr über unsere Sandsteine: